info@wohngruenwert.de 0172 3956129

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Eingehende Untersuchungen am Baum

Infolge ungünstiger Bedingungen am Standort kann es zu einer herabgesetzten Widerstandskraft des Baumes kommen. So nutzen Schwächeparasiten diese Gelegenheit, um in den Baum einzudringen und sich durchzusetzen.

Ein besonderes Augenmerk ist auf holzzersetzende Pilzarten zu richten, die über Verletzungen an den Wurzeln eindringen. Häufig schreiten Fäulen im Inneren des Baumes ohne sichtbare äußere Anzeichen voran. Die Größe und die Anzahl von Pilzfruchtkörpern in der Krone, am Stamm und wurzelnah lassen keine unmittelbaren Rückschlüsse über den genauen Zustand der inneren Holzzersetzung zu.

Eingehende visuelle und technische Untersuchungen erfolgen mit verschiedenartigen Hilfsmitteln, u. a. mittels:

• Zuwachsbohrer
• Bohrwiderstands-Messung
• Schall-Tomograph-Messung
• Zug-Verfahren

Die eingehende visuelle Untersuchung kann mit mobilen Arbeitsbühnen und mit seilkletternden Partnern unterstützt werden. Ob und welche eingehenden Untersuchungen erforderlich sind, lässt sich vor Ort einfach abklären.

Bildbeschreibung

Untersuchen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.